Schoko Crumble mit Zitronen Sorbet

Menge:
8 Portionen
 

Schon immer mal Lust auf leckere selbstgemachte vegane Crumble oder auch Granola? Hier kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Selbst Semmelbrösel lassen sich verarbeiten. Nachhaltigkeit trifft gesunde süße Sünde. Das passende Zitronensorbet habe ich auch in meiner Rezeptsammlung. 

Schoko Crumble mit Zitronen Sorbet
Schoko Crumble mit Zitronen Sorbet

Zutaten

weitere Zutaten

Zusätzliche Zutaten

  • 40g Sonnenblumenkerne
  • 40g Haferflocken
  • 40g Cashewkerne grob zerhackt

  • 40g Kürbiskerne
  • 40g Sesamkörner

  • 60ml Kokosblütensirup o.ä.
  • 60g geraspelte Schokolade

Und so wird es gemacht!

  1. Alle Kerne und Nüsse mit dem Kokosblütensirup vermischen und auf einem Backblech oder einer Auflaufform flach verteilen.

    2.Im Umluftofen für ca. 10-15 Minuten bei 180 Grad knusprig backen, gelegentlich umrühren, damit der Crumble rundum schön knusprig wird. Achtung, sie verbrennen schnell! Gelegentlich umrühren. 

    3.Zum Ende die geraspelte Schokolade drüber verteilen und vermischen, sodass die Schokolade schmilzt.

    4.Auskühlen lassen und zwischenzeitlich immer etwas auflockern, damit der Crumble nicht verklebt.

    Schoko Crumble mit Zitronen Sorbet
    Schoko Crumble mit Zitronen Sorbet
Sooo lecker!

Lust auf ein eigenes privates Kocherlebnis? Oder ein Teamevent in der Firma?

Meld dich einfach bei mir unter 0162 9598761 oder schreib mir eine Mail an kontakt@thore-hildebrandt.de.
Mein Konzept ist einfach und daher auch flexibel. Da ich bei privaten Veranstaltungen das Gastgebermodell verfolge, können wir bequem bei euch zuhause kochen. Mit Firmen kochen wir in den Firmenküchen oder buchen uns in eine schöne passende Location ein.

Schaut aber auch mal hier rein, ob ich eventuell auch Einzelveranstaltungen geplant habe.

So, nun lasst es euch schmecken und berichtet mal, wie es euch und euren Freunden geschmeckt hat.

Mit kulinarischen Grüßen

Euer Thore 

Zubereitungszeit:
ca. 5 Minuten

Backzeit:
ca. 15-20 Minuten

Schreibe einen Kommentar