So hast du Fächerkartoffeln aka Hasselback Kartoffeln noch nie probiert

Kartoffeln mal anders. 

Wir alle kennen gekochte Kartoffeln in unzähligen Varianten. Aber habt ihr schon einmal was von Hasselback Kartoffeln gehört?

Fächerkartoffeln oder auch Hasselback Kartoffeln

Diese Kartoffeln machen so einiges auf dem Teller her, sie werden besonders knusprig und können gut im Ofen vorbereitet werden. Außerdem ist es eine wunderbare Arbeit, wenn ihr Besuch habt. Jeder eurer Gäste kann sich sein/ihre eigene Kartoffel füllen. Es gibt ja immer die Knoblauch Liebhaber:innen und die, die so überhaupt keinen Knoblauch essen wollen. 

Kartoffeln im Backofen

Wenn ihr die Kartoffeln im Ofen backt, werden sie besonders knusprig, nehmen den Geschmack vom Olivenöl, Knoblauch, getrockenten Kräutern und anderen Gewürzen besonders gut auf. 

Kartoffeln mit Schale essen oder lieber schälen?

In der Schale der Kartoffel befindet sich Solanin. Auf vielen Seiten wird vor dem Verzehr gewarnt und Schwangere und Kinder sollten keine Kartoffelschalen essen. 

Jedoch ist der Verzehr der Schalen von 1-2 Kartoffeln eher unbedenklich, weshalb ich in meinen Zero Waste Online Kursen, Privatveranstaltungen oder Firmenveranstaltungen auch gern dieses Kartoffelschalen Chips Rezept mit meinen Gästen koche. 

Wichtig wie bei allen Zutaten, die wir in der Zero Waste Küche nutzen, wir sollten auf gute Bio-Qualität achten. 

Die Hasselback Kartoffel aka Fächerkartoffel - ein einfaches Rezept

Kartoffel mal anders - als Fächerkartoffel mit Knoblauch, Kürbiskernen, Olivenöl und Kräutern
Bisher keine Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gericht Beilage, Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Portionen 4
Kalorien 183 kcal

Equipment

  • Backofen
  • Esslöffel
  • scharfes Messer

Zutaten
  

  • 4 Stück festkochende Kartoffeln Bio Qualität
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 EL Kürbiskerne
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Prisen Salz
  • 2 Stück Lorbeerblätter

Anleitungen
 

  • Knoblauch schälen und in kleine Scheiben schneiden
    2 Stück Knoblauchzehen
  • Kartoffel waschen und mit einem Messer schälen, ein Sparschäler ist nicht geeignet
    4 Stück festkochende Kartoffeln
  • Aus den Schalen machen wir Kartoffelschalen Chips (Rezept auch hier online verfügbar)
    4 Stück festkochende Kartoffeln
  • Kartoffeln auf einen Esslöffel legen und mit einem Messer einschneiden (ich zeige euch wie das geht). Die Form des Löffels verhindert, dass die Kartoffel komplett durchgeschnitten wird und eine Fächerform entsteht
  • Auffächern und abwechselnd Knoblauch, Lorbeerblätter, Rosmarinblättchen und Kürbiskerneeinstecken, danach mit Olivenöl bestreichen und salzen
    4 Stück festkochende Kartoffeln, 2 Stück Knoblauchzehen, 1 EL Kürbiskerne, 2 EL Olivenöl, 2 Stück Lorbeerblätter, 2 Prisen Salz
  • Im Ofen bei 180 Grad Umluft für ca. 30 Minuten knusprig backen. Je nach Sorte kann dieBackzeit auch länger sein.
  • Ab und an mal mit einem Messer testen

Nährwerte

Serving: 80 gCalories: 183 kcal (9%)Carbohydrates: 18 g (6%)Protein: 2 g (4%)Fat: 12 g (18%)Saturated Fat: 2 g (13%)Polyunsaturated Fat: 3 gMonounsaturated Fat: 6 gSodium: 26 mg (1%)Potassium: 421 mg (12%)Fiber: 2 g (8%)Sugar: 1 g (1%)Vitamin A: 5 IUVitamin C: 20 mg (24%)Calcium: 13 mg (1%)Iron: 1 mg (6%)
Keyword Beilagen, einfach, Ofengericht
Du hast dieses leckere Rezept gekocht?Erzähl uns wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Rezept Wertung




Dir gefällt dieser Beitrag?

Telefon:
+49 162 95 98 761

E-Mail: 
kontakt(at)thore-hildebrandt.de

Lasst uns kochen